Donnerstag, 10. August 2017

[Rezept] Super schneller und einfacher Tortellinisalat

Im Moment kommt hier eine richtige Flut an Rezepten auf euch zu, aber was eben toll und lecker ist, MUSS ich einfach mit euch teilen, das kennt ihr doch bestimmt auch, oder?
Auf jeden Fall habe ich hier ein super schnelles und vor allem leckeres Rezept für einen Tortellinisalat.






Zutaten:

800g Tortellini  (unsere waren mit Spinat gefüllt)
150g Cherrytomaten
2 Mozzarella
1 Zwiebel 
2 Knoblauchzehe
50g Pinienkerne
2 Lauchzwiebeln
6EL weißer Balsamico-Essig 
6EL Olivenöl
Etwas Salz und Pfeffer 

Die Trotellini nach Packungsanleitung kochen und hinterher in einen Sieb geben und auskühlen lassen. Vorher aber gebt ihr etwas Öl über die Tortellini, damit sie später nicht zusammen kleben.
Nun wird die Zwiebel geschält und gehackt sowie die Lauchzwiebeln.
Den Mozzarella in kleine Würfel schneiden und zu den Trotellini in die Schüssel geben.
Die Pinienkerne in der Zwischenzeit in einer beschichteten Pfanne leicht anrösten und dann stehen lassen.
Die Tomaten waschen und halbieren und ebenfalls zum Salat in die Schüssel geben.
Den Knoblauch nicht vergessen zu schälen und klein zu hacken. Diesen gebt ihr in ein anderes Schälchen.
Dann aus dem Balsamico Essig, Öl, Salz & Pfeffer ein Dressing rühren und zum Knoblauch geben und alles zusammen über den Salat geben.
Mit ein paar Kräutern noch verfeinern. 




Das ganze nun rund 60 Minuten durch ziehen lassen und dann servieren als Beilage zum Grillen!

Herzliche Grüße




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen